b@FCTYQE HTML PUBLIC8VO/*W3C//DTD HTLL 4.0 Transitional//EN"> Anwalt-Ruf - schnell&legitim - 0900-5344846 - Rechtsrat sofort! - Urteilsbesprechnungen"
Anwalt-Ruf - schnell & legitim    
                                                     
 Startseite  ->  Urteilsbesprechnungen    
   
  Vorteile  
  Hinweise  
  Vorbereitung  
  Kosten  
  Tipps  
  Impressum  
Meinung der
Bundesregierung
Gerne berate ich Sie auch in anderen Rechtsgebieten!

Meine Besprechungen wichtiger Urteile

Europaweite Geltung - EuGH: Der Anspruch aus der Pflegeversicherung geht ber das Land des Wohnortes hinaus
Arbeitnehmer, die in der Bundesrepublik arbeiten und hier ihre Pflegeversicherungsbeitrge abfhren, jedoch im europischen Ausland wohnen, haben Anspruch auf Pflegeversicherungsleistungen an ihrem Wohnort. Das entschied der Europische Gerichtshof ... weiterlesen ...

Vorlage des Attests fr den ersten Tag der Krankheit - BAG: Festlegung im Arbeitsvertrag mglich
Der Arbeitgeber kann vom Arbeitnehmer eine Arbeitsunfhigkeitsbescheinigung (rztliches Attest) bereits fr den ersten Krankheitstag verlangen, wenn dies so im Arbeitsvertrag vereinbart wurde. Dies hat das Bundesarbeitsgericht ... weiterlesen ...

Krzung des Weihnachtsgeldes - Arbeitgeber kann Fehlzeiten bercksichtigen
Zahlt ein Arbeitgeber jedes Jahr freiwillig eine Weihnachtsgratifikation an seine Arbeitnehmer und macht er die Auszahlungsbedingungen am Schwarzen Brett bekannt, kann er grundstzlich auch die Regelung treffen, da das Weihnachtsgeld wegen krankheitsbedingter Fehlzeiten geschmlert wird. Dies hat das Arbeitsgericht ... weiterlesen ...

Auslnderfeindlichkeit - Verhaltensbedinte Strung des Betriebsfriendens
Eine ordentliche Kndigung des Arbeitsverhltnisses kann gerechtfertigt sein, wenn das Verhalten des Arbeitnehmers durch seine Aussagen oder Drohungen gegenber einem auslndischen Arbeitskollegen dazu geeignet sind, eine auslnderfeindliche Atmosphre in einer Betriebsabteilung zu erzeugen oder zu vertiefen. Das hat das Landesarbeitsgericht ... weiterlesen ...

Das richtige Formular in Ausland mitnehmen - Regelungen fr Gehaltsfortzahlung bei Krankheit im Urlaub
... weiterlesen ...

Noch Fragen?
Dann whlen Sie einfach
Anwalt-Ruf - schnell & legitim - 0900-5344!846
und lassen Sie sich sofort
vom Ihrem Anwalt beraten!

Gerne will ich Ihr Rechtsproblem lsen, bitte rufen Sie an!
Ttigkeitsschwerpunkt Arbeitsrecht